Bekleidungsstoffe

Seite

Bekleidungsstoffe online bestellen bei stoffolino

Es sind die Stoffe, die Kleider machen. Und die machen Leute. Das weißt du und das wissen wir. Der richtige Bekleidungsstoff hängt in erster Linie von deiner Idee ab, da du nicht aus jedem Stoff alles nähen kannst und es immer gleich toll aussieht. Daher helfen wir dir gerne, den richtigen Bekleidungsstoff für dein Nähprojekt zu finden. Es hängt nämlich nicht nur davon ab, ob du Sommer- oder Winterkleidung nähen willst, sondern auch, wie der Stoff fallen soll und ob es figurbetont oder lässig ausfallen soll.

Gewichtsangaben bei Bekleidungsstoffen

Bekleidungsstoffe für fast alle Anlässe und Stile findest du bei stoffolino. Für Kleidung mit einer klaren Kontur muss der Stoff formstabil sein, hier eignen sich gewebte Stoffe besser als zum Beispiel Strickstoffe, da sie in der Regel weicher sind und leicht nachgeben. Mittelschwere bis schwere Bekleidungsstoffe können schon durch ihr Gewicht dem Kleidungsstück seine Kontur verleihen. Leichtere Stoffe kannst du mit Hilfe von Vliesen oder Kombinationen schwerer und formstabiler machen und so auch für klare Konturen verwenden. Für weich fließende Schnitte brauchst du leichte Bekleidungsstoffe, die sich den Konturen anschmiegen und weich fallen. Ein gutes Beispiel ist Chiffon - einer der leichtesten Bekleidungsstoffe, er wird oft für luftig-leichte Kleider, Blusen und Dessous verwendet. Satin hat ebenfalls einen schönen Fall und du kannst den glatten und glänzenden Bekleidungsstoff für tolle, elegante Blusen und Kleider verwenden. Futterstoffe dürfen bei den Bekleidungsstoffen natürlich nicht fehlen. Diese fallen ebenfalls sehr seidig und mit ihnen kannst du einen interessanten Kontrast zu den Bekleidungsstoffen bilden. Wenn du voluminöse Silhouetten bevorzugst, brauchst du Bekleidungsstoffe, die einen guten Stand haben, da sie die Silhouette nicht umspielen, sondern selbst die Form vorgeben und daher Proportionen verändern können. Bouclestoffe, Frottee und Stepper sind hier die richtigen Bekleidungsstoffe.

Bequeme Kleidung zauberst du mit Hilfe von Bekleidungsstoffen mit etwas Elasthananteil

Bekleidungsstoffe mit 2-5% Elasthananteil zählt man zu den Comfortstretch-Stoffen. Aus diesen Stoffen kannst du tolle figurbetonte Kleidung nähen, da sich der Stoff toll anschmiegt und den Bewegungen folgt. Powerstretchstoffe haben einen Elasthananteil von 14-20% und kommen vor allem werden als Bekleidungsstoff vor allem im Aktivsport und bei Dessous verwendet.

Jersey - Bekleidungsstoff für jeden

Bei unseren Jerseystoffen findest du für die Kleinen vor allem Baumwolljerseys, aber auch Bekleidungsstoffe für die Damenwelt, die eher bei den Viskosejerseys zu finden sind. Die meisten unserer Bekleidungsstoffe haben schon ein Öko-Tex 100 Zertifikat, so dass du diese bedenkenlos verwenden kannst und wir versuchen, dass immer mehr Stoffe diese Zertifizierung erhalten.