Wachstuch

Seite
Unser Wachstuch zeichnet sich durch seine wasserabweisende Oberfläche aus. Das Wachstuch verrutscht dank seiner Geweberückseite nicht leicht auf den Tischen, wenn man es als Tischdecke verwendet. Das Wachstuch ist durch die Geweberückseite stabil und kann daher gut für stabile Taschen verwendet werden, ist aber nicht gut für Bekleidung geeignet. Wachstuch wird gerne als Tischdecke verwendet, zum Beispiel bei Grillpartys oder Kindergeburtstagen, da es preiswert ist und toll aussieht. Und wenn mal was umkippt, ist das kein Problem, da du das Wachstuch einfach abwischen kannst. Es ist speziell beschichtet, so dass das Wachstuch eine Oberflächenversiegelung hat und fleckabweisend ist. Das Wachstuch ist zudem sehr strapazierfähig und pflegeleicht. Wir haben eine große Auswahl mit vielen Motiven und Muster in unserem Wachstuch-Sortiment. Ob Punkte, Hippie, kunterbunte Smarties oder Frühstücksmotive - die sich auch gut als Tischset eignen, wenn du sie umsäumst, bei uns findet du für jeden Geschmack das richtige Wachstuch.

Wachstuch als Meterware

Wir bieten das Wachstuch als Meterware an, so dass du es für jeden Tisch passend bestellen kannst. In der Regel liegt das Wachstuch 140 cm breit und die Länge kannst du ab 50cm in 10cm-Schritten frei wählen.

Durchsichtiges Wachstuch

Wir haben auch Glasklarfolie, das ist ein spezielles Wachstuch. Im Prinzip etwas dickere Klarsichtfolie, so dass du zum Beispiel einen schönen Holztisch damit abdecken kannst ohne Angst vor Wasserflecken zu haben, aber den schönen Tisch noch sehen kannst. Einige nehmen dieses Wachstuch auch, um Einstecktaschen für Geldbörsen oder Taschen zu nähen. Beim Nähen von Wachstuch ist es empfehlenswert einen Obertransporteur zu verwenden, manchmal reicht auch das Abkleben der Stichplatte und des Füßchen mit Washi-Tape, damit das Wachstuch nicht daran kleben bleibt. Da das Wachstuch das Öko-Tex 100 Zertifikat bekommen hat, kannst du es auch für Lunchbags oder Windeltaschen verwenden.