Harris Tweed

Harris Tweed

Filtern
Filtern
Kategorie
  • Stoffe 14 Artikel
    • Wollstoff 14 Artikel
  • Zubehör 2 Artikel
    • Applikationen 2 Artikel
Farbe
  1. blau 6 Artikel
  2. braun 3 Artikel
  3. creme 2 Artikel
  4. grau 4 Artikel
  5. grün 3 Artikel
Preis
  1. 0,00 € - 10,00 € 2 Artikel
  2. 70,00 € - 80,00 € 14 Artikel

16 Artikel

In aufsteigender Reihenfolge
  1. Made in Scotland
    Original Harris Tweed - Etikett - klein - 3,0x3,0cm
    Original Harris Tweed - Etikett - klein - 3,0x3,0cm
    1,00 €
  2. Made in Scotland
    Original Harris Tweed - Etikett - groß - 6,5x6,0cm
    Original Harris Tweed - Etikett - groß - 6,5x6,0cm
    3,00 €
  3. Made in Scotland
    Original Harris Tweed - kariert - blau - rot
    Original Harris Tweed - kariert - blau - rot
    79,99 € /m
  4. Made in Scotland
    Original Harris Tweed - Hahnentritt - grau - schwarz
    Original Harris Tweed - Hahnentritt - grau - schwarz
    79,99 € /m
  5. Made in Scotland
    Original Harris Tweed - kariert - blau - grün - rot
    Original Harris Tweed - kariert - blau - grün - rot
    79,99 € /m
  6. Made in Scotland
    Original Harris Tweed - kariert - grün - rot
    Original Harris Tweed - kariert - grün - rot
    79,99 € /m
  7. Made in Scotland
    Original Harris Tweed - kariert - grau - grün - ocker
    Original Harris Tweed - kariert - grau - grün - ocker
    79,99 € /m
  8. Made in Scotland
    Original Harris Tweed - Herringbone - grün
    Original Harris Tweed - Herringbone - grün
    79,99 € /m
  9. Made in Scotland
    Original Harris Tweed - blau
    Original Harris Tweed - blau
    79,99 € /m
  10. Made in Scotland
    Original Harris Tweed - Herringbone - kariert - blau - rot
    Original Harris Tweed - Herringbone - kariert - blau - rot
    79,99 € /m
  11. Made in Scotland
    Original Harris Tweed - Herringbone - kariert - grün - blau - rot
    Original Harris Tweed - Herringbone - kariert - grün - blau - rot
    79,99 € /m
  12. Made in Scotland
    Original Harris Tweed - Herringbone - kariert - blau - schwarz - ocker
    Original Harris Tweed - Herringbone - kariert - blau - schwarz - ocker
    79,99 € /m
  13. Made in Scotland
    Original Harris Tweed - grün
    Original Harris Tweed - grün
    79,99 € /m
  14. Made in Scotland
    Original Harris Tweed - kariert - grau
    Original Harris Tweed - kariert - grau
    79,99 € /m
  15. Made in Scotland
    Original Harris Tweed - Herringbone - kariert - blau - braun
    Original Harris Tweed - Herringbone - kariert - blau - braun
    79,99 € /m
  16. Made in Scotland
    Original Harris Tweed - Herringbone - braun
    Original Harris Tweed - Herringbone - braun
    79,99 € /m
pro Seite

Was ist Harris Tweed und was macht die Stoffe so besonders? 

Original Harris Tweed Stoffe müssen per Gesetz zu 100 Prozent aus Schurwolle bestehen und handgewebt sein. Die natürlichen Eigenschaften der Wolle geben den Stoffen seine positiven Eigenschaften. Sie trotzen nicht nur die in Schottland wechselhaften Wetterbedingungen mit viel Wind und Niederschlägen und sind alltagstauglich und sehr langlebig. Es heißt, Tweed hält ungefähr drei Menschenleben lang. Neben der außergewöhnlichen Optik und der durch das Weben entstandene Mustervielfalt legt man bei Harris Tweed großen Wert auf Atmungsaktivität und Wärme. Tipp: Kleidungsstücke aus dem Tweed-Stoff bekommen erst durch den regelmäßigen Gebrauch ihre komfortable und weiche Beschaffenheit. Sie werden mit jedem Tragen schöner und gemütlicher. Mittlerweile werden auch moderne Farben mit in die Farbpalette aufgenommen, so dass Harris Tweed nicht nur in Naturtönen zu finden sind, sondern auch mal pink oder blau sein kann.

Welche Eigenschaften haben Tweed-Stoffe?

  • atmungsaktiv

  • warm

  • isolierend

  • wasserabweisend

  • knitterfrei

  • robust

Sind es kühlende oder wärmende Stoffe?

Harris Tweed Stoffe können beides - sie kühlen, wenn es warm draußen ist und wärmen, wenn man es nötig hat.

Wie wird die Tweed-Meterware hergestellt?

Die Schurwolle – die ausschließlich von in den Hebriden lebenden Schafen stammt -   wird für die Herstellung der Luxusstoffe zuerst gewaschen und gefärbt. Danach wird die Wolle durch mechanische Zahnrollen gekrempelt, so dass ein dünnes Vlies Gewebe entsteht. Anschließend wird das weiche Garn so lange gedreht, bis es die perfekte Stärke zum Weben auf den Pedalwebstühlen erreicht hat und letztendlich auf eine Spule gewickelt werden kann. Die aufgewickelten Schussfäden werden dann in die meist privaten Webereien weitergegeben, die dann nach Vorgabe die Muster und Farbkombinationen mit wachsamen Augen, Rhythmus in den Füßen und der perfekten Einstellung des Webstuhles entstehen lassen. Die Köperbindung der entstandenen Stoffe ist dicht, aber flexibel. Nach dem Weben kann man zwar schon von Harris Tweed Meterware sprechen, jedoch ist der Stoff noch nicht fertig zum Vernähen. Die Stoffe werden erneut in Wollfabriken gewaschen, gedämpft, gemangelt kontrolliert. Erst dann bekommt der Stoff seinen Stempel zur eindeutigen Kennzeichnung als Original Harris Tweed Stoffs: Das Qualitäts-Gütesiegel wird von der Harris Tweed Authority verliehen und zeigt einen Reichsapfel mit Malteserkreuz als Markenzeichen.

Harris Tweed – ein Luxusstoff?

Mode aus Harris Tweed Stoffen ist nicht nur „very british“, sondern hat einen Haute Couture Charakter. Deshalb ist es auch nicht verwunderlich, dass Edelmarken wie Viviane Westwood, Paul Smith oder Chanel das edle Material für sich entdeckt haben. Das Alleinstellungsmerkmal ist die hochwertige und erstklassige Qualität. Reine Handarbeit, viele mühevolle Arbeitsschritte und die Qualität des Rohstoffs Wolle spiegelt sich natürlich auch im Preis wider. Dieser Preis ist allerdings gerechtfertigt, wenn man bedenkt, dass die Stoffe und aus ihnen genähten Kleidungsstück eine sehr hohe Langlebigkeit haben und „never out of style“ sind. Wusstest du, dass die bekannte Mütze des Detektives Sherlock Holmes auch schon aus Harris Tweed bestand und dass man diese heutzutage immer noch kaufen kann?

Beliebte Muster von Schottenmuster bis Hahnentritt

Zu den unifarbenen und melierten Tweed Stoffen gibt es auch folgende klassische Harris Tweed Muster, insgesamt sind es übrigens ca. 4000 Farb- und Musterkombinationen:

  • Schottenmuster (Tartan)
  • Fischgrätmuster (Herringbone)
  • Hahnentrittmuster (Houndstooth)
  • Karomuster (Checks)
  • Streifen (Kaona)
  • Dezentes Köperdesign (Barleycorn)

Verarbeitungs-Tipps für das Nähen von Tweed-Stoffen

Für die Verarbeitung von Tweeds gelten ähnliche Tipps und Trick wie für Walkloden. Das Zuschneiden gelingt am besten mit einem Rollschneider und einer Schneidematte, da der Stoff nicht hochgenommen werden muss und sich so nichts verschieben kann. Bei der Nähgarnwahl empfehlen wir auf das Qualitätsgarn Seralon zu setzen, welches beim Nähen kaum reißt und sehr langlebig ist. Den Allesnnäher findest du in allen Farben des Regenbogens oder sogar im 28-teiligen Set im stoffolino Onlineshop. Die Stichlänge der Nähmaschine sollte nicht zu kurz eingestellt sein, damit die Naht sich nicht zieht. Ansonsten ist Harris Tweed ein pflegeleichter Stoff, der ähnlich wie Baumwollstoffe oder Walkloden verarbeitet werden kann.

Eignen sich Tweedstoffe für Nähanfänger?

Tweedstoffe eignen sich bestens für Nähanfänger, da die Wollstoffe schön schwer sind und sich gut vernähen lassen. Da die Luxusstoffe durch die aufwendige Herstellung und die Premiumqualität aber ihren Preis haben, empfehlen wir vor dem Nähen ein Probestück zu nähen. So hat man noch die Möglichkeit, die Kniffe und Tricks des Schnittmusters zu erkennen und es gegeben falls noch anzupassen, ohne den teuren Stoff schon zerschnitten zu haben.

So pflegst du Harris Tweed richtig

Die Schafswolle der Harris Tweed Stoffe gelten als selbstreinigend und wenig empfänglich für Schmutz und Gerüche. Deshalb sollte man die Kleidungsstücke nur dann waschen, wenn es unbedingt notwendig ist. Leichte Verschmutzungen können abgebürstet werden oder mit einem feuchten Tuch vorsichtig ausgerieben werden.

Tweed waschen

Müssen die Wollstoffe doch gewaschen werden, empfehlen wir eine Handwäsche oder den Wollwaschgang bei niedrigen Temperaturen in der Waschmaschine. Ebenfalls sollte ein Wollwaschmittel verwendet werden, um die natürlichen Eigenschaften der Wolle nicht zu zerstören.

Extratipp für hartnäckige Fettflecken: Diese entfernst du am besten mit Babypuder oder Löschpapier.

Tweed trocknen

Kleidungsstücke aus Tweed sollten horizontal zwischen zwei Handtüchern an der Luft getrocknet werden, um Verformungen zu vermeiden.

Tweed bügeln

Eigentlich muss man Harris Tweed Stoffe nicht bügeln, da sie knitterarm sind. Für den Fall der Fälle haben wir diesen Tipp für dich: Bügle die Kleidungsstücke nur von der Rückseite und lege ein feuchtes Tuch zwischen Stoff und Bügeleisen.

Was kann ich aus Tweed Stoffen nähen?

Das wohl beliebteste Kleidungsstück ist das klassische Sakko, das man ganzjährig tragen kann, das jedem Wetter trotzt und immer schön warmhält. Aber auch folgende Kleidungsstücke, bzw. Accessoires werden sehr gerne aus den qualitativ hochwertigen Stoffen genäht:

  • Hosen
  • Anzüge
  • Etuikleider
  • Röcke
  • Westen
  • Kostüm
  • Caps oder Mützen
  • Taschen
  • Accessoires, wie zum Beispiel Flaschenhüllen, Utensilos, Schlüsselanhänger oder Kissen