Softshell

Artikel 1-28 von 44

In aufsteigender Reihenfolge
  1. Herbst-Winter
    Wasserabweisend
    Softshell - Blumen - pink
    Softshell - Blumen - pink
    18,99 € /m
  2. Herbst-Winter
    Wasserabweisend
    Softshell - Aquarell Punkte - bunt
    Softshell - Aquarell Punkte - bunt
    18,99 € /m
  3. Herbst-Winter
    Wasserabweisend
    Softshell - 3 D Punkte - schwarz
    Softshell - 3 D Punkte - schwarz
    18,99 € /m
  4. Herbst-Winter
    Wasserabweisend
    Softshell - Aquarell - jeansblau
    Softshell - Aquarell - jeansblau
    15,99 € /m
  5. Herbst-Winter
    Wasserabweisend
    Softshell - Herzen - pink
    Softshell - Herzen - pink
    15,99 € /m
  6. Herbst-Winter
    Wasserabweisend
    Softshell - Nostalgie - altrosa
    Softshell - Nostalgie - altrosa
    15,99 € /m
  7. Herbst-Winter
    Wasserabweisend
    Softshell - LOVE - bunt
    Softshell - LOVE - bunt
    15,99 € /m
  8. Herbst-Winter
    Wasserabweisend
    Softshell -  Rauten - grau
    Softshell - Rauten - grau
    15,99 € /m
  9. Herbst-Winter
    Wasserabweisend
    Softshell - Graffiti - bunt
    Softshell - Graffiti - bunt
    15,99 € /m
  10. Herbst-Winter
    Wasserabweisend
    Softshell - Herzen - rost - orange
    Softshell - Herzen - rost - orange
    15,99 € /m
  11. Wasserabweisend
    Softshell - Pastellblume  - petrol
    Softshell - Pastellblume - petrol
    16,99 € /m
  12. Wasserabweisend
    Softshell - Pixel - dunkelblau
    Softshell - Pixel - dunkelblau
    16,99 € /m
  13. Kinderstoff
    Wasserabweisend
    Softshell - Weltall - schwarz
    Softshell - Weltall - schwarz
    16,99 € /m
  14. Kinderstoff
    Wasserabweisend
    Softshell - bunte Pferde mit Sternen - schwarz
    Softshell - bunte Pferde mit Sternen - schwarz
    16,99 € /m
  15. Herbst-Winter
    Wasserabweisend
    Softshell - big stars - grün
    Softshell - big stars - grün
    16,99 € /m
  16. Wasserabweisend
    Softshell - Batik - rosa
    Softshell - Batik - rosa
    18,99 € /m
  17. Wasserabweisend
    Softshell - bunte Flammen - neon bunt
    Softshell - bunte Flammen - neon bunt
    18,99 € /m
  18. Wasserabweisend
    Softshell - Romantische Blumen - pastell rosa
    Softshell - Romantische Blumen - pastell rosa
    18,99 € /m
  19. Wasserabweisend
    Softshell - Kleckse und Sterne - bunt
    Softshell - Kleckse und Sterne - bunt
    18,99 € /m
  20. Reflektierend
    Wasserabweisend
    Softshell - Reflektor - uni - silber
    Softshell - Reflektor - uni - silber
    25,99 € /m
  21. Kinderstoff
    Wasserabweisend
    Softshell - Micky Maus - navy
    Softshell - Micky Maus - navy
    21,99 € /m
  22. Wasserabweisend
    Softshell - Herzen & Kreise - blau
    Softshell - Herzen & Kreise - blau
    16,99 € /m
  23. Wasserabweisend
    Softshell - Herzen & Kreise - rosa
    Softshell - Herzen & Kreise - rosa
    16,99 € /m
  24. Wasserabweisend
    Softshell - Blüten - rosa
    Softshell - Blüten - rosa
    16,99 € /m
  25. Wasserabweisend
    Softshell - Blüten - grün
    Softshell - Blüten - grün
    16,99 € /m
  26. Wasserabweisend
    Softshell - Blüten - blau
    Softshell - Blüten - blau
    16,99 € /m
  27. Kinderstoff
    Wasserabweisend
    Softshell - bunte Herzen - blau
    Softshell - bunte Herzen - blau
    15,99 € /m
  28. Wasserabweisend
    Softshell - melange - dunkelgrau
    Softshell - melange - dunkelgrau
    14,99 € /m
Seite
pro Seite

Softshell – so wird dieser besondere Stoff hergestellt

In der Herstellung der Softshell Meterware werden zwei bis drei Membranschichten in einem speziellen Verfahren übereinander laminiert. Diese Herstellung und die Anzahl der Membranschichten kann von Stoff zu Stoff variieren, je nach Anforderungsbereich und Einsatz der Stoffe. Die äußere Schicht eines Softshell ist aus einem strapazierfähigen, widerstandsfähigen und abriebfesten Gewebe gefertigt und die inneren Schichten sind weich, isolierend und luftdurchlässig. Durch die Kombination der verschiedenen Schichten entstehen die vielen positiven Eigenschaften der Stoffe.

Eigenschaften von Softshell Stoffen

  • windabweisend

  • wasserabweisend

  • atmungsaktiv

  • schmutzabweisend

  • wärmend durch die isolierende Fleece Innenschicht

  • weich

  • geschmeidig

  • hoher Tragekomfort

  • bewegungsfreundlich

  • robust

 

Nähprojekte mit Softshell

  • Funktionsjacken

  • Westen

  • Hüte

  • Taschen

  • Rucksäcke

  • Turnbeutel

  • Lunchbeutel

  • Matschhosen

Einsatzmöglichkeiten von Softshell

Kleidungsstücke aus Softshell Meterware sind sehr vielseitig und können meist ganzjährig getragen werden. Gerade auf diversen Outdoor-Aktivitäten oder Sportarten sind diese die perfekten Begleiter. Beim Bergsteigen, Wandern, Klettern, Laufen, Radfahren oder beim Wintersport sind die Kleidungsstücke aus dem High-Tech Stoff genauso beliebt, wie im Alltag.

Wie gut wärmend ist Softshell?

Softshell Stoffe als Jacke getragen sorgt dafür, dass Du optimal gegen Kälte, Wind und Nässe geschützt bist und dennoch bei höheren Temperaturen nicht unangenehm schwitzt. Gerade für die nassen Übergangszeiten oder kühle Sommerabende ist eine Softshelljacke die richtige Wahl.

Sind Softshell Jacken wasserdicht?

Softshell Jacken sind wasserabweisend, aber nicht zu 100% wasserdicht. Wenn du dir eine absolut wasserdichte Jacke nähen möchtest, empfehlen wir dir einen Regenjackenstoff zu verwenden. Die Qualität des Stoffes und die Membranschichten entscheiden, wieviel Regen die Jacke verträgt, ohne sich nass anzufühlen.

Zuschnitt deiner Schnitteile aus Softshell

Softshell Stoffe lassen sich sowohl mit der Schneiderschere, aber auch mit einem Rollscheider auf einer Schneidematte schneiden. Um keine Löcher in den Stoff zu stechen, sollte das Schnittmuster nicht auf den Stoff gesteckt werden, sondern mit Nähgewichten auf dem Stoff gehalten werden.

Wie lässt sich Softshell nähen und was muss ich beachten?

Softshell ist ein dankbares und einfach zu nähendes Material. Ein Versäubern der Schnitteile nach dem Zuschnitt ist unnötig, da Softshell nicht ausfranst. Solltest du versäuberte Innennähte allerdings schöner finden, kannst du die Innennähte natürlich mit einer Overlock nähen. Bedenke: Das Nähen von beschichteten Materialien, wie Softshell lässt das Messer deiner Overlock schneller stumpf werden. Wenn es bei deiner Nähmaschine die Möglichkeit gibt, den Nähfußdruck zu verringern, solltest du diese Einstellung vornehmen. Auch ein zusätzlicher Obertransport ist eine Alternative. Beim Zusammenstecken der Schnitteile solltest du auf Nadeln verzichten und stattdessen lieber auf Stoffklammern, die auch Wonderclips genannt werden,  zurückgreifen. Diese stechen keine Löcher in die Schnittteile und schonen deine Stoffe. Beim Nähvorgang selbst gibt es nicht viel zu beachten. Softshell lässt sich leicht vernähen und ist deshalb auch für Nähanfänger perfekt geeignet.

Größenwahl deines Schnittmusters

Da Softshell nicht so flexibel und dehnbar ist, wie zum Beispiel ein Jersey, sollte die Größe gut gewählt werden. Die Maßtabelle deines Schnittmusters bietet dir dabei eine Hilfe. Dafür misst du deinen Körper aus und schaust in der Maßtabelle nach deiner Größe. Tipp: Solltest du mit deinen gemessenen Werten genau zwischen zwei Größen liegen, empfehlen wir dir die größere Größe zu wählen.

Welches Nähgarn verwende ich?

Damit du lange Freude an deinen selbstgenähten Kleidungsstücken aus Softshell hast, empfehlen wir dir auf die Qualität deines Nähgarnes zu achtes und nicht auf Billignähgarn zurückzugreifen. Ein gutes Nähgarn ist zum Beispiel das Allround Nähgarn Seralon von  Mettler. Das ist fein und hat im Gegensatz zu günstigeren Alternativen, keine Knötchen, die deiner Nähmaschine und dem Stoff schaden können.

Welche Nähnadeln verwende ich und welcher Stich ist ratsam?

Zum Nähen von Softshell Stoffen ist eine Microtexnadel ratsam. Außerdem empfehlen wir die Stichlänge nicht zu kurz einzustellen – wir mögen es Softshell mit einer Stichlänge von 3,5 – 4mm zu nähen. So werden die Nähte auch trotz des dicken Stoffes und eventuellen doppelten Lagen schön und gleichmäßig.

Pflege von Softshell Stoffen:

  • Waschen

Softshell läuft nicht ein und muss deshalb nicht zwangsläufig vor dem Verarbeiten gewaschen werden. Auch im alltäglichen Gebrauch sollte dein Softshell Kleidungsstück so wenig wie möglich gewaschen werden. Die meisten Flecken können dank der abwischbaren Oberfläche des Stoffes einfach mit einem feuchten Lappen entfernt werden. Ist eine Maschinenwäsche unvermeidbar, sollte die Temperatur der Waschmaschine höchstens 30 Grad betragen, um die Imprägnier Schicht zu schützen. Beim Waschmittel sollte deine Wahl dabei auf ein mildes Feinwaschmittel fallen.

  • Trocknen

Wenn dein Softshell Kleidungsstück gewaschen ist, trockne es zuerst auf der Leine oder dem Kleiderbügel an der Luft. Wenn es richtig trocken ist, kannst du die Imprägnierung im Schongang deines Trockners reaktivieren. Die sanfte Wärme des Trockners aktiviert die unsichtbare Imprägnierung. Solltest du keinen Trockner besitzen, kannst du die Aktivierung auch mit dem Bügeleisen erzielen. Aber pass auf, dass du die Temperatur deines Bügeleisens ganz niedrig einstellst, damit du den Stoff nicht verbrennst.

  • Bügeln

Ein Softshell ist sehr pflegeleicht und knitterarm, so dass der Stoff oder dein fertiges Kleidungsstück in den seltensten Fällen gebügelt werden muss. Sollte das doch einmal der Fall sein, empfehlen wir dir zuerst an einem Probestück Stoff die Temperatureinstellungen auszutesten. Auf Grund des Polyesteranteils von Softshell sollte die Temperatur sollte nicht zu hoch sein.

Muster und Motive auf Softshell

In unserem Sortiment findest du Muster und Motive für Groß und Klein - Blumen, Farbverläufe, grafische Muster oder Lizenzstoffe von Disney machen einfach Lust, sich an die Nähmaschine zu setzen und drauf loszunähen. Auch Unis findest du im Softshell Sortiment in vielen verschiedenen Farben.

Besonderheit in unserem Softshell Sortiment

Zu den unifarbenen Softshell Stoffen und den immer wieder neu eintreffenden Motiven und Mustern gesellt sich seit neuestem auch ein Softshell mit reflektierender Oberfläche - der ist besonders sicher, da er bei Lichteinfall strahlt. Dieser Stoff ist deshalb perfekt für all diejenigen, die in der Dämmerung oder im Dunkeln zu Fuß oder auf dem Fahrrad am Straßenverkehr teilnehmen. Safety first!

Wo liegt der Unterschied zwischen Softshell und einem Regenjackenstoff?

Softshell ist ein angenehmer zu tragender Stoff, der auf der Innenseite eine warme Fleece Schicht hat. Der Regenjackenstoff hat diese wärmende Membranschicht nicht, deshalb ist der Stoff zwar meist günstiger, wasserabweisend, aber nicht atmungsaktiv.

Kann Softshell mit anderen Stoffen vernäht werden?

Softshell kann sehr gut mit anderen Stoffen zusammen vernäht werden. Obwohl der Softshell eigentlich keinen Futterstoff benötigt, kann man bei einigen Schnitteilen, wie zum Beispiel der Kapuze, der Innentaschen oder dem Innenfutter einer Tasche, bzw. Rucksackes einen Baumwollstoff verwenden, um einen interessanten Effekt zu erzielen.